Foresight Filmfestival goes Foresight Festival

Foresight Festival N°5

Energie. Wende
18. März 2021, 10.00 bis 22.30 Uhr
 online auf dieser Webseite

Für ein optimales Festivalerlebnis am besten den Chrome-Browser nutzen
zum

LIVESTREAM

zum

PROGRAMM

zum

NETWORKING

QUESTION & ANSWER

PARTIZIPIEREN

Das Foresight Festival exisitiert seit 2015 und ist das erste seiner Art: Kein Science-Fiction-Festival, sondern ein Science-Vision-Festival unter dem Motto “Science meets Vision.” Weil das Aufeinandertreffen von Wissenschaft und Vision äußerst fruchtbar ist, kommt hier viel zusammen und nichts zu kurz: Gucklust, Spannung und Unterhaltung ebenso wie spannende Gespräche, Debatten und Begegnungen. Die Beiträge, die sich in Gestalt von Filmen, Objekten, Installation, Texten und kreativen Umsetzungen aller Art daraus ergeben, stellen sich vor großem Publikum dem Urteil und könnten ungesehener nicht sein: Sie handeln von der Zukunft. Von atemberaubendem, technologischen Fortschritt und gesellschaftlichem Wandel, von ihren Wechselwirkungen und den Chancen und Risiken, die sich daraus ergeben. Ihre Urheber*Innen sind Leute, die es wissen wollen: Forscher*innen, Journalist*innen, Künstler*innen Filmemacher*innen und alle anderen, die Zukunft nicht dem Zufall überlassen. An den Schnittpunkten von Wissenschaft und Gesellschaft treffen sie aufeinander und extrapolieren aus dem heute Machbaren das morgen Mögliche: Wie können, wie wollen, wie werden wir leben?

Das Foresight Festival ist eine Einladung an die Gesellschaft, sich mit relevanten Forschungs- und Technologiefragen der Zukunft auseinanderzusetzen und sich am besten selbst aktiv dabei einzubringen. Der Foresight-Prozess im BMBF hilft, frühzeitig Trends zu erkennen und zu bewerten und gibt uns wichtige Hinweise darauf, wie wir den Forschungs- und Innovationsstandort Deutschland gestalten können. Eine wichtige Frage ist dabei immer, ob und wie Technologien gesellschaftliche Entwicklungen unterstützen, beschleunigen oder gar auslösen – genau damit wird sich auch das Festival auseinandersetzen.

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Blick in die Zukunft

Foresight Halbzeitkonferenz

am 30. März 2021

Wie könnte sich unsere Gesellschaft in den 2030er-Jahren entwickeln? Welche technologischen Veränderungen erwarten uns? Diesen und weiteren Fragen gehen Zukunftsexpertinnen und ‑experten im Rahmen der „Strategischen Vorausschau“ des BMBF nach. Am 30. März 2021 will das Bundesministerium für Bildung und Forschung auf einer Online-Konferenz die bisherigen Ergebnisse vorstellen und in den Austausch mit Foresight-Akteurinnen und Akteuren aus anderen Ressorts, der Wirtschaft und internationalen Organisationen treten.

Am Abend präsentiert Ihnen das Foresight Festival LIVE die Top-Ten-Auswahl der besten Kurzfilme aus aller Welt zum Thema “Werte.Wandel” mit Preisverleihung und Publikumsvoting.

Hier finden Sie Impressionen der letzten Festivals

Rückblicke

Sie möchten nichts mehr verpassen und von uns über die Vergangenheit und Zukunft des Foresight Festivals informiert werden? Dann melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.